Archiv des Autors: jg

Was macht die Junge Gemeinde im November/Dezember?

Standard

Die Vorbereitungen laufen für das Krippenspiel, das dieses Jahr nicht wie sonst um 22 Uhr in der Schmöckwitzer Kirche, sondern ab 20 Uhr online über den YouTube-Kanal der JG stattfinden soll (Junge Gemeinde EMS). Weitergeleitet werden zum YouTube-Kanal kann man zum Beispiel über unseren Blogbeitrag.

Auf diese Weise können wir kontaktfrei miteinander Jesu Geburt gedenken und über eine Chat-Funktion live Gedanken austauschen, wer darauf Lust hat.

Momentan werden über unseren Discordserver Ideen gesammelt und Formate erprobt, wie alles ablaufen kann. In diesem Jahr haben wir viele ungewohnte Situationen erlebt, aber Gott bleibt auch in diesen Umständen derselbe. Er bleibt erfahrbar, selbst wenn unsere Realität neue und andere Formen annimmt. Mit dieser Frage nach Gott in anderen Zeiten wollen wir uns unter anderem im Dezember auseinandersetzen. 

Wir sind darauf gespannt, was dabei herauskommt und wünschen allen einen besinnlichen, gesegneten Übergang ins neue Jahr.

Krippenspiel 2020

Standard
Krippenspiel 2020

Jesus gibt seinen Jüngern bei der Nachfolge mit: „Ich bin bei euch, jeden Tag, bis zum Ende der Welt“ (vgl. Mt. 28:20, Gute Nachricht).

Mit der Aktualität Jesu Botschaft, an dessen Geburt wir uns an Weihnachten erinnern, wollen wir uns auch dieses Jahr im Krippenspiel auseinandersetzen.

Das findet dieses Jahr online auf unserem YouTube-Kanal statt: Hier klicken zum YouTube-Kanal

Dadurch könnt ihr am Heiligabend kontaktfrei dabei sein!

Hier halten wir euch auf dem Laufenden, wo und wie das Krippenspiel der Jungen Gemeinde 2020 stattfinden kann. Ein paar Sachen müssen noch geklärt werden, aber eines ist zumindest sicher: Gott begegnen ist auf vielerlei Weise möglich ;)

Ostergrüße

Standard

Jesus spricht: „Dies habe ich zu euch geredet, damit ihr in mir Frieden habt. In der Welt habt ihr Bedrängnis; aber seid guten Mutes, ich habe die Welt überwunden.“

(Johannes 16, 33)

 

Mit diesen Worten wünscht die JG allen gesegnete Ostertage. Während der aktuellen gesundheitlichen Lage trifft sich die JG vorerst nicht. Dennoch bleiben die Worte von Jesus wahr: Seine Gegenwart ist nicht abgesagt. Wir können dem nachgehen im Gebet, Podcasts, Musik und noch viel mehr. Lasst uns auch in diesen Zeiten füreinander da sein!